Angebote für Schulklassen

Kulturgeschichte

Kulturgeschichte

SIE UND IHRE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER ERFAHREN MEHR ÜBER DEN BERGKANTON GLARUS UND DESSEN GESCHICHTE.

Sonderaus-
stellung

Sonderaus-
stellung

Für den Besuch mit Ihrer Schulklasse
haben wir stufengerechte Angebote
zur aktuellen Sonderausstellung
ausgearbeitet.

Lernmodule | 4. bis 6. Klasse

Das Museum des Landes Glarus bietet für Schulklassen auf den Lehrplan 21 abgestimmte Führungen an. 

DERZEIT STEHEN VIER MODULE FÜR DIE 4. BIS 6. KLASSE ZUR AUSWAHL:

Modul 1 | Brand
von Glarus

Modul 1 | Brand
von Glarus

WIE HAT GLARUS VOR DEM
VERHEERENDEN BRAND
IM JAHR 1861 AUSGESEHEN?

Modul 2 | Kaspar
Freuler

Modul 2 | Kaspar
Freuler

WAS MACHT EIN MILITÄRUN-
TERNEHMER UND WIE KAM ES
ZUM BAU DES FREULERPALASTES?

Modul 3 | Textil-
druckgeschichte

Modul 3 | Textil-
druckgeschichte

VOM DRUCKSTOCK
ZUM GLARNER TÜECHLI

Modul 4 | Die
Landsgemeinde

Modul 4 | Die
Landsgemeinde

WELCHE POLITISCHEN UND GESELL-
SCHAFTLICHEN BESONDERHEITEN
ZEICHNEN GLARUS AUS?

BESUCH OHNE MUSEUMSPÄDAGOGISCHES BEGLEITPROGRAMM

In jedem Raum finden Sie einen Kindertext, der etwas Spannendes zum Raum oder zu einzelnen Ausstellungsobjekten erzählt. Ausserdem laden unsere 15 Stationen und das KINDERQUIZ (beides für 8–12-jährige Kinder geeignet) jederzeit zu einem kurzweiligen Rundgang durch den Freulerpalast ein.

ZUR ÜBERSICHT